Fensterreinigung in der Schweiz (2021)

Author

Categories

Share

Haben Sie versucht, Ihre Fenster selbst zu reinigen? Wenn ja, wissen Sie wahrscheinlich, wie hart es sein kann, besonders wenn Fingerabdrücke oder andere fettige Flecken vorhanden sind. Die in Geschäften angebotenen Fensterreinigungsprodukte funktionieren nur bis zu einem gewissen Grad. Einige von ihnen sind teilweise unwirksam, während andere schwer zu spülen sind. Wenn Sie ein Papiertuch verwenden, kann es außerdem viele Streifen und Flusen hinterlassen. Der einfachste Weg, um perfekt saubere Fenster zu erhalten, besteht darin, einen Fensterreinigungsservice zu beauftragen. Wenn Sie sich jedoch dafür entscheiden, Ihre Fenster alleine zu reinigen, gibt es einige Geheimnisse, die Ihnen helfen, Ihre Fenster effektiver zu reinigen. Wenn Sie interessiert sind, lesen Sie weiter, da wir hier einige davon vorstellen werden.

Handgemachte Reinigungsmittel sind in der Regel besser als im Laden gekaufte

Die beste Fensterreinigungsbehandlung ist eine Mischung aus Essig und warmem Wasser zu gleichen Teilen. Wenn die Außentemperatur sehr niedrig ist, können Sie eine halbe Tasse denaturierten Alkohol hinzufügen, um zu verhindern, dass die Behandlung an Ihren Fenstern einfriert.

Trockenbürsten kann Ihnen helfen, Zeit zu sparen

Wenn Sie die Glasoberfläche vor dem Reinigen bürsten, wird Ihre Arbeit viel einfacher. Der größte Teil des Staubes wird entfernt, ohne das Glas zu benetzen und den Schmutz in Schlamm zu verwandeln.

Zuerst drinnen waschen

Profi Fensterreinigungsmittel mit Lotuseffekt : Sie können es zum Waschen verwenden. Wenn Sie mit dem inneren Teil der Fenster beginnen, sparen Sie sowohl Ihr Tuch als auch die Reinigungslösung, da das Innere normalerweise weniger schmutzig ist als das Äußere. Wenn Sie mit der staubigen Seite beginnen, wird Ihr Stoff oder Schwamm schneller schmutzig, sodass Sie andere verwenden können.

Wählen Sie Ihre Werkzeuge klüger aus

Schwämme sind viel zu weich, um gute Arbeit an den Fenstern zu leisten. Zerknitterte Zeitung ist weitaus effizienter. Wenn Sie zu Hause keine Zeitungen haben, können Sie eine Gämse oder eine andere Art von fusselfreiem Stoff verwenden. Ein natürlicher Schwamm könnte auch gut funktionieren. Für schwere Arbeiten ist eine Rasierklinge mit geraden Kanten sehr effektiv, da Sie damit große Teile des Glases gleichzeitig reinigen können.

Verwenden Sie verschiedene Striche auf verschiedenen Seiten

Wenn Sie nur vertikale Bewegungen auf einer Seite und seitliche Bewegungen auf der anderen Seite verwenden, ist es einfacher, die verbleibenden Streifen zu identifizieren. Dies ist oft ein großes Problem, da es sehr schwer ist, es richtig zu identifizieren, besonders wenn draußen viel Sonne scheint.

Apropos Sonne, es ist viel besser, einen wolkigen Tag zum Reinigen der Fenster zu wählen. Zu viel Sonne kann die Lösung zu schnell trocknen lassen und Sie haben nicht genug Zeit, um eine ordnungsgemäße Reinigung durchzuführen.

Wenn Sie nach der Reinigung viel Arbeit sparen müssen, sollten Sie ein paar alte Kleidungsstücke unter die Fensterbänke legen, damit kein Wasser auf Ihre Böden tropft.

Für diejenigen, die keine Haushaltsverantwortung tragen können, besteht immer die Möglichkeit, professionelle Fensterreinigungsdienste in Anspruch zu nehmen. Sie können jemanden buchen, der zwei- oder dreimal im Jahr Ihre Fenster putzt, um sich vor all dem Ärger zu schützen.

 

Author

Share